Kolophonium für Violoncello bei Paganino

51 Produkte gefunden
Marke
Material
Farbe
Grösse

Kolophonium für Violoncello

Den Klang seines Cellos kann der Cellospieler mit der Unterstützung eines guten Kolophoniums optimieren. So kann mit dem Streichen des Bogens über die Cellosaiten die richtigen Töne erzeugt werden. Ein sehr günstiges Kolofonium ist das D´Addario natural Kolophonium oder auch das Golden Basic Kolophonium. Das Andrea Kolophonium Orchester oder Solo wird in den USA sorgfältig von Hand hergestellt. Pirastro Cello Kolophonium und Pirastro Goldflex Kolophonium werden von vielen Cellisten gerne gekauft.

Kolophonium von Pirastro für Cello

Pirastro stellt für seine verschiedenen Saiten je ein besonders geeignetes Kolofonium her. Diese verschiedenen Sorten unterstützen das Spielen der einzelnen Cellosaiten besonders gut und machen jeden Bogenstreich zu einem Erlebnis. So gibt es etwa das Pirastro Eudoxa Kolophonium oder das Pirastro Oliv / Evah Pirazzi Kolophonium. Mit den Kolophonium von Pirastro wird jedes Cellospiel zum Erfolg.

Melos Rosin Kolophonium – das Kolophonium für den Sommer

Dieses neu entwickelte Kolophonium für Cello wird in Griechenland von Hand hergestellt. Es wird in heller und dunkler Ausführung angeboten. Das helle Kolofonium unterstützt einen eher weichen Klang der Saiten und ist für das Solospiel und die Kammermusik geeignet. Es entfaltet seine ganze Klangschönheit eher in der warmen Jahreszeit. In der kalten Jahreszeit benutzt man eher das dunkle Kolophonium. Orchester- und Solokonzerte werden mit dem dunklen Kolophonium zum Erfolg, denn das Streichen des Bogens über die Saiten erzeugt einen vollen Ton.

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 25 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands