Noten

NOTEN

Die maximale Auswahl an Noten für Ihr Streichinstrument: Klassische Streichernoten, moderne Literatur, Ensemblenoten und immer die aktuellsten Neuheiten

Geigennoten für alle Stufen der künstlerischen Betätigung

Als Solist (Violinkonzert), als Interpret (Violinsonaten für Geige und Klavier von Mozart, Beethoven oder Brahms), für Kammermusik (Streichquartett, Klaviertrio oder Klavierquartett), als Geigenlehrer, der in der Schülerliteratur interessante Etüden für Violine oder eine neue Violinschule sucht, bis zur Unterhaltungsmusik wie Filmmusik-Noten (Fluch der Karibik, Twilight), Geigen-Noten für Gipsy Music oder Klezmer: Noten für Geige, Noten für Violine gibt es unzählige.

Cellonoten vom Anfänger bis zum Solisten

Während der umtriebige Cellolehrer für seine Celloschüler immer auf der Suche nach geeigneten Cello Noten ist, wie bspw. die Stücke von Terzibaschitsch oder die Violoncello-Schule vom Cello-Bär, aber auch Standard Cellonoten von Dotzauer, Klengel und Hirzel verwendet, sucht der Cello Musikstudent oder der professionelle Cellist nach Noten für das zu erarbeitende Cellokonzert oder für die Cello-Sonate von Brahms, Beethoven und den bedeutendsten Komponisten, aber auch Noten für Kammermusik Besetzung mit seinem Klaviertrio oder seinem Streichquartett.

Kammermusik für Streichinstrumente

Die bekannteste Form der Kammermusik ist das Streichquartett und deshalb ist auch eine Vielzahl von Streichquartett-Noten zu finden. Beliebt sind außerdem das Streichquintett und das Streichtrio. Doch Kammermusik muss nicht ausschließlich mit Streichinstrumenten besetzt sein. Möglich ist die auch die Kombination von Klavier und Streichinstrument, in Form vom Klaviertrio, Klavierquartett und Klavierquintett.

Geigenschule: eine Riesenauswahl

Zum Erlernen eines Streichinstrument gibt es spezielle Schülerliteratur: Geigen-Schule (Violin-Schule), Celloschule oder Viola-Schule. Bei der Geigenschule kann man zwischen vielen Anbietern auswählen: Die Geigenschule von Saßmannshaus, Bruce-Weber oder Doflein; Alles für Streicher, Holzer-Rhomberg oder Sevcik Geigenschule, sowie die Suzuki-Methode. Da findet sich für jeden angehenden Streicher das Richtige.

Popmusik für Streicher

Moderne Popmusik darf natürlich in den Noten für Streichinstrumente nicht fehlen. Es gibt Filmmusik-Noten (Schindlers Liste, Fluch der Karibik und andere Film Themen)und Gipsy Music (Klezmer). Sehr schön sind auch die Tango Melodien von Piazolla. Ein wichtiger Bereich, vor allem für Kontrabassisten, sind die Jazz Noten.

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 50 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands