Befeuchter für Violoncello bei Paganino

10 Produkte gefunden
Marke
Material
Farbe
Grösse

Befeuchter für Violoncello

Bei der Einlagerung eines Cellos kann man die luftfeuchtigkeitsarme und kalte Zeit des Winters gut mit Hilfe eines Befeuchters überbrücken. In der Luft wird die richtige Feuchtigkeit aufrechterhalten, so dass sich keine Risse im Streichinstrument bilden können. Der Luftbefeuchter wird mit Wasser befüllt, indem man ihn einfach in Wasser taucht.

Wie verwende ich den Befeuchter?

Beim Befeuchter Dampit für Violoncello befüllt man den Schlauch mit Wasser und hängt ihn dann einfach in das F-Loch. Mitgeliefert wird ein Luft-Feuchtigkeits-Anzeiger. Der Planet Waves Befeuchter ist ein Luftbefeuchter, der einfach in das Etui des Instrumentes gelegt wird, also z.B. in den Cellokasten. Der Befeuchter gibt langsam und sehr gleichmäßig Feuchtigkeit ab.

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 25 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands