Pirastro Violinsaiten

Wissenswertes über Pirastro Violinsaiten

 
Pirastros Vielfalt an Geigensaiten ist weltweit unübertroffen. Seit über 100 Jahren produziert Pirastro Saiten für Streichinstrumente und gilt als Inbegriff von Qualität und Klangschönheit. Den individuellen Klangeigenschaften einer Violine und den besonderen Klangvorstellungen jedes Musikers der klassischen Streichinstrumente Genüge zu tragen, gelingt Pirastro mit einer Auswahl an Violinsaiten, die sowohl Darmsaiten und Stahlsaiten, aber in immer größerem Maße auch synthetische Kunststoffsaiten umfasst. Hierbei werden die Modulationsmöglichkeiten sowie Ausdrucksstärke und Zuverlässigkeit jeder Saite besonders geschätzt.

 

Darmsaiten für die Geige:

Die Auswahl an Pirastro Darmsaiten für die Violine ist beeindruckend. Sie gehören zu der ältesten Produktionsweise in der Geschichte der Saitenherstellung.
Bei den Pirastro Oliv Geigensaiten wird der Schafsdarmkern traditionell in einem aufwändigen Prozess in Handarbeit hergestellt. In Verbindung mit der Tonwärme des Darms ist der Klang besonders brillant. Die Oliv-Steif Saiten werden nur langgelegt geliefert und bilden eine Alternative zu Oliv D- und G-Saiten – sie haben zudem einen dunkleren, kraftvolleren Klang als die Oliv-Saiten.
Pirastro Eudoxa Violinsaiten bieten durch ihre geringere Saitenspannung ein angenehmes Spielgefühl mit warmem und modulationsfähigem Klang. Sie sind für Orchesterspiel und Kammermusik bestens geeignet.
Pirastro Passione Geigensaiten sind in den letzten Jahren von Pirastro neu entwickelt worden. Gegenüber bisherigen Darmsaiten sind die reduzierte Einspielphase und das überzeugende Halten der Stimmung bemerkenswert. Bei leichter Ansprache entsteht ein voller, kraftvoller und angenehm warmer Klang. Die Passione Solo Violinsaiten sind etwas dicker und auf einen solistischen Ton mit großer Strahlkraft ausgelegt.
Die Auswahl wird komplettiert durch die Chorda Geigensaiten und die Gold Violinsaiten, welche das günstigere Preissegment bedienen und trotzdem von überzeugender Qualität sind.



Kunststoffsaiten für die Geige:

Pirastro Kunstoffsaiten für die Violine übertreffen Saiten mit anderem Saitenkern in ihrer Vielfalt. Stahlsaiten können klanglich einfach nicht mithalten; Darmsaiten sind zu sehr abhängig vom Grundmaterial Schafsdarm und somit immer auch einer Knappheit unterworfen. Zudem gibt es auch bei Kunststoffsaiten mehrere Grundmaterialien. Alle Kunststoffsaiten halten hervorragend die Stimmung und sind gegen Schwankungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit vollkommen unempfindlich.
Als klanglich am hochwertigsten hat sich ein Kern aus modernen Synthesefasern entwickelt, wie er auch als Basis der Evah Pirazzi Geigensaiten dient. Zu Recht haben diese bei professionellen Geigern ein sehr hohes Ansehen. Die Ansprache des Geigenbogens über den gesamten dynamischen Bereich, das reiche Obertonspektrum, die ausdrucksstarke Modulationsfähigkeit bei höchster Intensität und die strahlende Tonqualität in einem ausgewogenen Satz prädestinieren diese Topseller Saite für das solistische Spiel. Als Steigerung hat Pirastro im Premium Segment die Evah Pirazzi Gold Violinsaiten herausgebracht, die mit einem edel-italienischen, goldgefärbten Ton beeindrucken. Vor allem die goldumsponnene G-Saite vermittelt eine unglaubliche Wärme und Intensität in den tiefen Regionen.
Varianten im Bereich der Synthesefasern sind die Pirastro Obligato Violinsaiten, die eine warme Klangcharakteristik besitzen und dabei trotzdem brillant und fokussiert wirken. Die Pirastro Violino Geigensaiten haben eine geringere Saitenspannung und vermitteln daher ein angenehmes Spielgefühl bei geringerer Bogenbelastung. Ein Violino Satz eignet sich besonders gut für Geigenschüler. Wer einen helleren, klaren und direkten Ton bevorzugt, wird sich für die Wondertone Solo Saiten entscheiden, die bei ausgezeichneter Ansprache einen sehr fokussierten Klang erzeugen.
Varianten des Kernmaterials bei den Kunststoffsaiten sind Nylonsaiten, die einen prägnanten Tonansatz erlauben, eine leichte Ansprache vermitteln und einen runden, aber lebhaften Ton erzeugen. Sie sind somit als leicht spielbare Schülersaiten prädestiniert. Die Pirastro Tonica Geigensaiten zählen mit ihrem offenen, direkten Ton genauso dazu wie die Pirastro Synoxa Saiten mit ihrem hellen und strahlenden Klang.
Last but not least besitzen die Aricore Geigensaiten einen Kern aus Polyester, dessen Eigenschaften bei leichter Ansprache ein warmer Klang und ein dunkles Timbre sind.



Stahlsaiten für die Geige:


Die Violinsaiten aus Stahl von Pirastro sind eine günstige Alternative und zudem besonders haltbar. Bei den Pirastro Pranito Geigensaiten ist die Stahlkernsaite mit Chromstahl umsponnen. Heller Klang und leichte Ansprache sind vor allem für Schüler passende Eigenschaften. Der Pirastro Chromcor Satz auch für Fiddler, welche einen brillanten Klang wünschen, passend. Da Chromstahl nicht korrodieren kann, sind die Saiten resistent gegen Handschweiß. Ergänzt wird die Auswahl an Pirastro Geigensaiten durch die altbewährten Flexocor Permanent Violinsaiten, die als umsponnene Stahlkabelsaiten einen warmen und runden Klang mit einem klaren Obertonspektrum besitzen.

 

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 25 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands