Schulterstütze

Schulterstützen für Geige

Um die Geige sicher zwischen Kinn und Schulter zu halten, benutzen die meisten Spieler eine Schulterstütze. Sie wird im unteren Bereich an das Musikinstrument geklemmt und liegt auf der Schulter des Geigenspielers auf. Sie ist das wichtigste Equipment, um die Haltung beim Spielen zu regulieren. Es gibt Stützen aus Metall, Holz und Kunststoff, einige wenige auch aus Carbon. Moderne Modelle sind ergonomisch geformt oder lassen sich in die passende Form biegen. Das erhöht den Komfort sehr deutlich. Für ein einfaches Handling ist es vorteilhaft, wenn sich die Schulterstütze möglichst klein machen lässt, damit sie im Geigenkasten nicht zu viel Platz für sich beansprucht.



Wichtige Eigenschaften der Schulterstütze


Es gibt zwei entscheidende Kriterien bei der Auswahl der Schulterstütze. Erst einmal muss sie passen – das heißt sie muss sehr gut auf der Schulter des Spielers aufliegen und sich auch subjektiv gut anfühlen. Dies ist sehr wichtig, damit man während des Musizierens nicht verkrampft. Manche Stützen, welche die Geiger benutzen, lassen sich auch in die „richtige“ Form biegen, zum Beispiel die Modelle von WOLF oder Bonmusica. Auch die Höhe der Halterungen lässt sich meist flexibel anpassen, sie sind also sehr leicht höhenverstellbar. In den meisten Fällen kann man auch die Füße der Schulterstütze durch längere oder kürzere Varianten austauschen, um die optimale Einstellung an der Geige zu erreichen. 
Der zweite wichtige Punkt ist der klangliche Einfluss der Schulterstütze auf das Klangbild der Geige oder Bratsche. Das Material der Stütze und ihre Befestigung spielen hier eine wichtige Rolle. Das Material, weil es unterschiedlich stark die Schwingungen der Violinen dämpft, aufnimmt oder auch bestimmte Klangspektren im Positiven wie Negativen beeinflussen kann. Wie sich die Materialien im Einzelfall auswirken, ist unterschiedlich, grundsätzlich dämpfen schwerere Schulterstützen etwas stärker als leichte.
Sehr wichtig ist außerdem die Halterung. So dämpft eine an das Musikinstrument geklemmte Schulterstütze tendenziell stärker, als dies beispielsweise bei freischwebenden Modellen wie der WITTNER Hightech Schulterstütze der Fall ist. Ein System, welches das Problem der Dämpfung vollständig umgeht, ist das PIRASTO Ultimate Combination System. Es wird im Bereich der Eckklötze und des Unterklotzes befestigt, ohne die freie Schwingung der Violinen dabei zu beeinträchtigen. Auf jeden Fall muss das Equipment für den professionellen Geiger höhenverstellbar sein.



Schulterkissen

 

Trotz der großen Auswahl an festen Schulterstützen, möchte manchmal keine so richtig passen. In diesem Fall helfen die aufblasbaren Schulterkissen von PLAYONAIR. Sie passen sich immer perfekt an, lassen sich flexibel aufblasen und sind in unterschiedlichen Größen verfügbar.



Pflege der Schulterstütze

 

Damit die Schulterstütze das Instrument nicht beschädigt, sollte man regelmäßig den Zustand der Halterungen überprüfen und diese gegebenenfalls austauschen oder erneuern. Dies garantiert einen optimalen Halt der Schulterstütze am Instrument. Auch einzelne Füße sind erhältlich und können ersetzt werden.

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 25 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands