Carbonbogen für Viola bei Paganino

14 Produkte gefunden
Marke
Material
Farbe
Grösse

Modern und innovativ - Carbonbögen für die Bratsche

Bögen aus Carbon erfreuen sich auch für die Bratsche immer größerer Beliebtheit. Das moderne Material aus Kohlefasern stellt eine attraktive Alternative zu den klassischen Bögen aus Holz dar. Vor allem seine besondere Festigkeit bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht zeichnet Carbon als Ausgangsmaterial für Instrumente und Bögen aus. Doch nicht nur im verwendeten Material unterscheidet sich ein Carbonbogen von einem Bogen aus Holz, sondern ebenso im Klang und Spielgefühl. Günstige Bögen aus Carbon für Anfänger, Einsteiger und preisbewusste Musiker sind beispielsweise von PACATO und AMATO erhältlich.

Excellentes Spielgefühl und edles Design

Zahlreiche Bögen für die Viola zeichnen sich heutzutage nicht mehr nur durch ein exzellentes Spielgefühl und hervorragende Klangeigenschaften aus, sondern bestechen auch durch ein edles und zuweilen auch ausgefallenes Design. Der CODABOW DIAMOND GX Bratschenbogen ist ein Beispiel für die Kombination eines klanglich hervorragenden Carbonbogens und exklusiven Designdetails wie der bernsteinfarbenen Stange in Graphitoptik. Weitere Vorzüge dieses hochwertigen Bogens sowie des JOULE Violabogens von CODABOW sind der Kevlar Akustik Kern sowie der aus natürlichen Fasern und Harz gefertigte Frosch.

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 25 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands