Art. Nr.: 200011
kurzfristig lieferbar
Blanke Darmsaite für Barockviola (HR gut)

Erstklassige Darmsaiten für hohe und mittlere Lagen. Alle Saiten mit einem Durchmesser größer als 0,50 mm werden ausschließlich mit hoher Torsion hergestellt und erfahren eine spezielle Behandlung, die auf maximale Elastizität für leichte Ansprache und lange Lebensdauer für beste akustische Ergebnisse abzielt.

Polierte Saiten (Typ HR)

Das Lackieren von Saiten ist ein moderner Vorgang und wurde in der Vergangenheit nicht eingesetzt (Darmsaiten wurden üblicherweise in Oliven- oder Mandelöl aufbewahrt). Der einzige Grund für das Lackieren ist eine längere Haltbarkeit im Spiel. Allerdings geht dies auf Kosten anderer Eigenschaften, insbesondere dem Verlust an Klangqualität, zum Beispiel der Klarheit des Klangs. Außerdem ist die Bogenansprache nicht so effizient wie bei unlackierten Saiten.
Die Oberfläche der polierten Saiten ist lediglich teilweise verschliffen (half rectified = halb verschliffen), wobei der historische manuelle Polierprozess imitiert wird, um eine originalgetreue Saite zu erhalten. Mit dieser Methode wird die Anzahl der angeschliffenen Fasern merklich reduziert im Vergleich zu modernen Verfahrensweisen. Die Vorteile sind: Bessere Widerstandsfähigkeit gegen Klimaschwankungen, längere Lebensdauer und bessere akustische Eigenschaften.

Die AQUILA Darmsaiten ähneln weitgehend den historischen handpolierten Saiten, indem sie nur einen Bruchteil durchschliffener Fasern im Vergleich zu den sonst gegenwärtig üblichen Schleifmethoden aufweisen. Die Vorteile sind eine erhöhte Stabilität gegenüber Klimaschwankungen, längere Lebensdauer (vergleichbar zu lackierten Saiten) und überragende klangliche Eigenschaften.

  • Darmsaite für Bratsche
  • Für Besaitung nach ca. 1690, berechnet für einen Stimmton von 415 Hz
  • Vibrierende Saitenlänge: 36 cm
  • Gesamtlänge der Darmsaite: 120 cm


Aufgrund der speziellen Herstellungsmethode von polierten Saiten stellen die Durchmesser Mittelwerte dar. (So kann eine Saite mit Durchmesser 66 z.B. in einem Bereich von 65 - 67 liegen.)