Art. Nr.: 971718
kurzfristig lieferbar
Ausgabe für Violoncello und Kontrabass, herausgegeben von Michinori Bunya. Schwierigkeitsgrad: schwer.

Hus-Desforges war zu seiner Zeit sowohl als Violoncello-Virtuose als auch als Komponist bekannt, seine Kompositionen waren allgemein hoch angesehen. Um die interessante Besetzung des Stückes noch mehr zur Geltung zu bringen und um die Gleichberechtigung der beiden Instrumente zu erhöhen, wurde die Sonate leicht bearbeitet: einige melodische Passagen, die ursprünglich dem Violoncello zugedacht waren, wurden dem Kontrabaß übertragen und Begleitfiguren aus tiefer Lage zuweilen oktaviert, so dass sich beide Instrumente häufiger in der Baritonlage – in dem Bereich, in dem sie sich klanglich besonders nahe kommen – treffen.
Dieser Ausgabe liegen das Notenmaterial für Kontrabass in der Stimmung E-A-D-G als auch in der Stimmung Fis-H-E-A bei.

Friedrich Hofmeister Musikverlag FH2148.