• morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
  • morepic-4
  • morepic-5
  • morepic-6
Art. Nr.: 973147
sofort lieferbar
Urtextausgabe für Streichquartett (2 Violinen, Viola und Violoncello). Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer.

Jeder dieser 6 x 4 Sätze ist ein Juwel für sich! Mozart arbeitete hart an der Komposition dieser sechs Streichquartette, die er keinem Geringeren als dem »Erfinder« der Gattung widmete: Joseph Haydn. Erstmals 1785 erschienen, wurden sie seither unzählige Male nachgedruckt.

Wolf-Dieter Seiffert, Herausgeber dieser neuen Henle-Urtextausgabe, verfasste bereits vor 25 Jahren den »Kritischen Bericht« zu den »Haydn«-Quartetten im Rahmen der Neuen Mozart-Ausgabe. Nun legt er dieses Kernrepertoire in einer eigenen Ausgabe vor. Die Urtextausgabe klärt zahlreiche Ungenauigkeiten früherer Ausgaben, vor allem hinsichtlich Dynamik und Artikulation, und korrigiert sogar einige bislang unentdeckte Notenfehler.

Besonderes Augenmerk wurde zudem auf optimale Lesbarkeit, u. a. mit sehr vielen Klapptafeln, und geeignete Wendestellen gelegt. Außerdem wurde der berühmten Widmungstextes an Haydn (Italienisch) mit Übersetzung ins Deutsche, Englische und Französische abgebildet. Die praktische Beratung erfolgte durch das Armida Quartett. Die Ausgabe ist für Amateure, Studenten und Profis geeignet.

Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart.
Herausgeber: Wolf-Dieter Seiffert.
Ausgabe: 4 Einzelstimmen.
Format: broschiert, 229 (XIII+74+48+48+46) Seiten.
Sprache: deutsch/englisch/französisch.
Verlag: G. Henle HN7122.

Inhalt:
  • Streichquartett G-Dur KV 387
  • Streichquartett d-Moll KV 421 (417b)
  • Streichquartett (»Jagd«) B-Dur KV 458
  • Streichquartett Es-Dur KV 428 (421b)
  • Streichquartett A-Dur KV 464
  • Streichquartett (»Dissonanzen«) C-Dur KV 465