• morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
Art. Nr.: 914737
sofort lieferbar
Ausgabe für 2 Violinen.
Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer.

»The Soloist's Ultimate Happy Birthday, or: How to turn 13 famous violin concertos into ›Happy Birthday‹ in under three minutes« verwebt die berühmte Melodie in 13 gleichermaßen berühmte Violinkonzerte. Ein großer Spaß für alle fortgeschrittenen Spielerinnen und Spieler.

Aleksey Igudesman kann man guten Gewissens als den modernen Victor Borge bezeichnen. Mit seinem Kabarett-Partner, Hyung-ki Joo, ist er schon um die ganze Welt getourt; wobei er nur mit Violine und Klavier alle humoristischen Elemente aus der klassischen Musik herausgekitzelt hat.

»The Soloist's Ultimate Happy Birthday« bietet für zwei fortgeschrittene Violinschülerinnen und –schüler eine Menge Spaß und die Möglichkeit das Publikum zu verblüffen. Der Untertitel dieses Werks ist im Prinzip selbsterklärend: »How to turn 13 famous violin concertos into ›Happy Birthday‹ in under three minutes«. Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden großen Spaß daran haben, zuerst die berühmten Schnipsel aus dreizehn verschiedenen Concerti – von Bach bis Berg – zu erkennen, und dann zu ergründen wie Igudesman die vertraute Geburtstagsmelodie mit all diesen Werken zu einem Gesamtkunstwerk verpackt hat. Wird sie in der Stimme vorkommen oder in der Begleitung? Die zwei Musizierenden spielen auf Augenhöhe – abwechselnd das Thema und die Gegenstimme.

Igudesmans hervorragende Beherrschung der Violine hilft ihm dabei zu erkennen, wie weit er die einzelnen Spielerinnen und Spieler pushen kann, ohne allzu viele Ansprüche an ihre Technik zu stellen.

Für Violinistinnen und Violinisten, die lieber alleine Spaß haben wollen, empfehlen wir Igudesmans »Happy Birthday Variations« für Violine und Piano (Art. Nr. 914743).

Komponist: Aleksey Igudesman.
Ausgabe: Spielpartitur.
Format: 4 Seiten.
Universal Edition UE37199.