Art. Nr.: 600906
sofort lieferbar
Klassische und zeitgenössische Musik – erzählt von Malte Arkona, gespielt vom Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR.
Aus der Reihe »SWR Young CLASSIX«.

»Der Feuervogel«.

Mit der Orchestermusik zum Ballett »Der Feuervogel« wurde der Komponist Igor Strawinski 1910 weltberühmt. Seine Musik sollte richtungsweisend für das 20. Jahrhundert werden. Die Handlung des Balletts greift uralte Sagen aus der russischen Heimat des Komponisten auf; sie erzählt vom geheimnisvollen Feuervogel, vom Prinzen Iwan und von dem bösen Zauberer Kastschej. KiKa-Moderator Juri Tetzlaff hat das alte Märchen für Kinder neu geschrieben und mit der eindrucksvollen Orchestermusik verzahnt, die das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR eingespielt hat. Malte Arkona erzählt uns das Märchen spannend und erweckt die Figuren als talentierter Synchronsprecher zum Leben. Ein liebevoll gestaltetes Booklet mit Infos und Rätseln zur Musik und zur Geschichte ergänzt die CD.

In der Reihe »SWR Young CLASSIX« bringt der Helbling Verlag ausgewählte Kinderkonzerte der SWR Orchester & Ensembles als Musik-Hörgeschichten für Kinder heraus. Neu eingerichtete Märchen oder von beliebten Kinderbuchautoren neu geschriebene Geschichten werden mit ausgewählten Kompositionen atmosphärisch und stilvoll verzahnt. Prominente Sprecher und Schauspieler haben die Geschichten eingesprochen. Die Aufnahmen der SWR Ensembles unter namhaften Dirigenten sorgen für höchste Klangqualität im Kinderzimmer.

Altersempfehlung: 7-12 Jahre.
Gesamtlänge: 34:54 Min.
Text: Juri Tetzlaff.
Sprecher: Malte Arkona.
Musik: Igor Strawinski – Ballettsuite für Orchester (1945).
Interpret: Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR unter der Leitung von Krzysztof Urbanski.
Helbling Verlag S7089CD.

Inhalt:
  • Der Feuervogel
  • Iwans Reise
  • Iwan und der Feuervogel
  • Die wundersame Feder
  • Im Zaubergarten
  • Die Prinzessinnen
  • Der Zauberer Kastschej
  • Der Feuervogel erscheint
  • Der Zauber ist gebrochen