Grieg, E: Sonata A Minor Op. 36


Art. Nr.: 941356
kurzfristig lieferbar
Ausgabe für Kontrabass und Klavier (Solostimmung) bearbeitet von Stuart Sankey. Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer.

Edvard Grieg komponierte seine einzige Cellosonate in den Jahren 1882-1883, deshalb blieb diese schwungvolle Sonate bis heute leider ein Geheimtipp unter Cellisten, obwohl diese auch für ambitionierte Cello Amateure spielbar ist. Der berühmte Bassist und Pädagoge Stuart Sankey hat sie für Kontrabass und Klavier transkribiert. Zu beachten ist hier, dass häufig Bass-, Tenor- und Violinschlüssel verwendet wird. Der Herausgeber schlägt einen Schnitt im dritten Satz vor, dem längsten der drei Sätze.

Komponist: Edvard Hagerup Grieg.
Bearbeitung: Stuart Sankey.
Dauer: ca. 26'.
International Music Company IMC3304.

Inhalt:
  • Allegro agitato
  • Andante molto tranquillo
  • Allegro molto e marcato