Art. Nr.: 181051
kurzfristig lieferbar
Protos Violine - Stahlsaiten mit feinem Pure Nickel-Flachdraht umsponnen (Flatwound), extrem gute Spielbarkeit bei exzellentem Klang. Diese Saiten sind sowohl für Schüler als auch Künstler bestens geeignet. Der namhafte Geigenvirtuose Roby Lakatos z.B. spielt bevorzugt diese Saitenmarke. Die Flachdrahtsaiten besitzen eine sehr glatte Oberfläche und zeichnen sich durch eine leichte Spielbarkeit und sichere Ansprache aus.
Der Klang dieser Saiten ist überhaupt nicht hart oder „metallisch“, denn ein besonderer Saitenaufbau lässt einen brillanten und weichen Klang entstehen. Die Saiten haben bei richtiger Stimmung innerhalb eines Satzes etwa gleiche Saitenzugkräfte, die auch nicht größer sind als die Saitenzugkräfte von Darm- oder Nylonsaiten. Man braucht von daher überhaupt keine Sorge zu haben, dass mit PROTOS-Saiten bespannte Instrumente zu hoch belastet sind und eventuell die Instrumente Schaden nehmen könnten.
  • Stahlsaiten mit Nickelflachdraht umsponnen
  • E-A-D-G mit Kugel
  • Stärke: mittel
  • e'' Stahl, mit Kugel (Ball End)
  • a', d', g Stahl/Reinnickel-Flachdraht umsponnen

Optima Artikelnummer P.1010.B