Welche Pirastro Geigensaiten passen zu meinem Instrument?

Welche Pirastro Geigensaiten passen zu meinem Instrument?

Das Ziel von Pirastro ist es, Saiten von gleich hoher Qualität, aber mit unterschiedlichem Klangbild und unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten zu entwickeln. Diese Vielfalt ermöglicht es den Streichern, eine ganz individuelle Auswahl nach eigener Klangpräferenz, nach der Charakteristik des Instruments und abhängig vom jeweiligen Einsatz in der Kammermusik, beim Orchesterspiel oder für das solistische Spiel zu treffen. Ausgehend vom Grundmaterial vergleichen wir hier die wesentlichen DARMSAITEN und SYNTHETISCHEN SAITEN.

Die Oliv Darmsaiten entsprechen höchsten solistischen Anforderungen, während Eudoxa Darmsaiten sich besonders für kleinere Konzertsäle, für Kammermusik und Studioaufnahmen eignen. Die Passione Darmsaiten zeichnen sich durch ein vielschichtiges Obertonspektrum und den großen und kraftvollen Ton aus, der sich in der Variante Passione solo durch die größere Strahlkraft besonders für das solistische Spiel eignet.

Auch bei der Entwicklung der Synthetiksaiten, wie die Evah Pirazzi, Evah Pirazzi Gold, Obligato, Tonica und Wondertone Solo Saiten, wurde das Ideal verwirklicht, hohe Qualität mit großer Klangvielfalt zu verbinden. Das Kernmaterial der Synthetik-Saiten besteht aus einem neuen synthetischen Multifilament. Es bietet eine bislang so nicht mögliche Modulationsfähigkeit, ist vollkommen unempfindlich gegenüber Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen und ermöglicht dem Musiker größte Ausdrucksvielfalt. Die computergesteuerte Produktionstechnik ermöglicht die Realisierung neuer Saitenkonstruktionen höchster Qualität:

  • fokussierter und komplexer Ton mit warmem Kern,
  • enorme Reichweite und Tonprojektion,
  • feinste Nuancierungen im pp und große Fülle im ff,
  • ausgezeichnete Spielbarkeit,
  • hervorragende Ansprache,
  • Stimmungsstabilität sowie
  • einsetzbar in allen Umgebungsbedingungen.

Die Evah Pirazzi ist aufgrund Ihres ausdifferenzierten Klanges, des reichen Obertonspektrums und des kraftvollen Tons außerordentlich gut für das solistische Spiel geeignet. Die Saiten reagieren auf feinste Impulse des Spielers. In der Einspielzeit noch etwas kürzer ist die Evah Pirazzi Gold, die durch ihr breites Klangspektrum und den sehr großen Ton beeindruckt. Dank der Goldbeschichtung hält sie auch größerem Bogendruck stand. Die Obligato Saiten überzeugen wiederum durch einen etwas wärmeren und dennoch sehr voluminösen Klang. Ihre hohe Modulationsfähigkeit ermöglicht feinste Nuancierungen in der Dynamik. Ganz anders sind dagegen die Tonica »New Formula« Saiten, die mit ihrem Kern aus Nylon einen sehr lebhaften und direkten Ton erzeugen. Aufgrund ihrer mittleren Spannung passen Sie sich jedem Instrument gut an. Die 2006 vorgestellten Wondertone Solo Saiten sind ein weiterer Meilenstein in Pirastros moderner Kunststoff-Saitenfamilie. Der Ton dieser besonders für das solistische Spiel geeigneten Saite ist sehr direkt, klar und fokussiert.

Alle Geigensaiten finden Sie in unserer Kategorie »Saiten«.


 

EVAH PIRAZZI

 

Die Evah Pirazzi Saiten gehören mit Recht zu den meist geschätzten Saiten für das Solospiel. Sie sind ausdrucksstark, voluminös und brillant im Klang. Gleichzeitig ermöglichen Sie durch ihre hervorragende Ansprache ein sehr ausdifferenziertes Spiel – vor allem in der Vielfalt dynamischer Ausdrucksweisen. Sollten die Saiten auf Ihrer Geige einen zu hellen Klang erzeugen, kann eine etwas weichere Saite für das Instrument besser geeignet sein. In diesem Fall empfehlen wir z.B. die Obligato Saiten. Diese haben eine niedrigere Saitenspannung als Evah Pirazzi mittel oder stark.

  • höchste Intensität, sehr großes Volumen hervorragend für solistischen Einsatz
  • ausgezeichnete Spielbarkeit und Ansprache über den gesamten dynamischen Bereich
  • Der Klang ist komplex und bietet ein reiches Obertonspektrum
  • warmes und sehr kräftiges Tonfundament
  • Evah Pirazzi Saiten reagieren auf feinste Impulse des Bogens und der linken Hand
  • Ausdrucksstarke, größtmögliche Modulation
  • extrem breites Klangspektrum
  • unübertroffene Stimmungsstabilität
  • vollkommen unempfindlich gegen Schwankungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit


Satz: E Silvery Steel, A Aluminium, D & G Sterling-Silber.
Kleine Größen: Evah Pirazzi ist auch erhältlich für kleine Instrumente in den Größen 3/4 + 1/2 und 1/4 + 1/8.
Stärken: weich, mittel und stark.

EVAH PIRAZZI Saiten gibt es für Violine, Viola und Violoncello.


 

EVAH PIRAZZI GOLD

 

Die Evah Pirazzi Gold Saiten überzeugen durch ihren edlen-italienischen, goldgefärbten Ton. Die Goldumwicklung macht die Saiten ein wenig schwerer als die Evah Pirazzi und lässt sie so auch einem hohen Bogendruck standhalten. Gleichzeitig ermöglichen sie feinste Differenzierungen im leisen Bereich und beim Spiel am Griffbrett. Die Einspielzeit ist noch einmal kürzer als bei den Evah Pirazzi und den Obligato Saiten.

    • voller und großer Ton
    • besonders für das Solospiel geeignet
    • ausgezeichnete Ansprache über den gesamten dynamischen Bereich
    • breites Klangspektrum
    • sehr kurze Einspielzeit
    • höchste Stimmungsstabilität.
    • vollkommen unempfindlich gegen Schwankungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit

    Satz: E Edelstahl, A Aluminium, D Silber und G Gold.
    Stärke: mittel.

    EVAH PIRAZZI GOLD Saiten gibt es für Violine, Viola und Violoncello.


    OBLIGATO

     

    Obligato Saiten sind universell einsetzbar. Sie sind auch dann die richtige Wahl, wenn bei besonders empfindlichen Instrumenten das Spiel im pianissimo-Bereich mit anderen Saiten möglicherweise nicht zu optimalen Resultaten führt.

    • Obligato Saiten besitzen eine warme, volle Klangcharakteristik, sind dabei brillant, klar und fokussiert
    • Ansprache und Spielbarkeit sind ausgezeichnet
    • beeindruckendes Tonvolumen
    • ausgezeichnete Abstimmung und Harmonie im Satz
    • etwas geringere Saitenspannung als bei Evah Pirazzi, sehr angenehmes Spielgefühl für die linke Hand
    • sofort spielbar mit enormer Stimmungsstabilität
    • vollkommen unempfindlich gegen Schwankungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit




    Satz: E Chromstahl vergoldet, A Aluminium, D & G Sterling-Silber.
    Kleine Größen: Obligato ist auch erhältlich für kleine Instrumente in den Größen 3/4 + 1/2 und 1/4 + 1/8.
    Stärken: weich, mittel und stark

    OBLIGATO Saiten gibt es für Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass.


    TONICA »New Formula«

     

    Die Tonica Saite ist die »Universalistin« unter den Pirastro Saiten, da sie sich aufgrund ihrer besonders leichten Ansprachen für alle Instrumente eignet. Sie erzeugt geschmeidige Tonverbindungen und prägnante Tonansätze. In Verbindung mit der sehr leichten Spielbarkeit macht sie das zu einer beliebten Saite für Spielanfänger. Der Ton ist lebhaft, offenen und direkt.

      • Tonica Saiten haben einen Kern aus Nylon
      • der Klang der neuen Tonica ist sehr lebhaft, groß und rund.
      • der Ton ist offen und direkt
      • sehr leichte Ansprache
      • Erhebliche Ausweitung des Dynamikbereiches, sowohl bei sehr leiser als auch bei äußerst kraftvoller Tongebung
      • geschmeidige Tonverbindungen und prägnante Tonansätze
      • feuchtigkeitsunempfindlich

      Satz: E Silvery Stahl, A Aluminium, D & G Silber.
      Kleine Größen: Tonica ist auch erhältlich für kleine Instrumente in den Größen 3/4 + 1/2, 1/4 + 1/8 und 1/16 + 1/32.
      Stärke: weich, mittel, stark.
      Saitenspannung: Aufgrund ihrer mittleren Saitenspannung ist die Tonica für alle Instrumente bestens geeignet. Die Stärke „stark“ eignet sich besonders für Musiker, die eine Saite mit einem etwas „bissigeren“ Klang bevorzugen.

      TONICA Saiten gibt es für Violine und Viola.


      WONDERTONE SOLO

       

      Der neue, 2006 auf der Musikmesse Frankfurt vorgestellte Violin-Satz Wondertone Solo ist ein weiterer Meilenstein in Pirastros moderner Kunststoff-Saitenfamilie. Der Kunststoffkern, welcher auch für Evah Pirazzi, Obligato und Violino eingesetzt wird, wurde nochmals speziell für diese Neuentwicklung unter großem Aufwand modifiziert.

      Das Ergebnis ist eine Allround-Saite mit einer nahezu auf Null reduzierten Einspielzeit, verbunden mit absoluter Stimmungsstabilität. Der Ton ist direkt, hell und klar, dabei ohne störende Nebengeräusche und verfügt über eine außergewöhnliche Resonanz im Nachklang. Somit bietet diese Saite ein neues Klangerlebnis im Bereich der Kunststoffsaiten.

      • speziell modifizierter Kunststoffkern
      • der Ton ist direkt, hell und klar, ohne Nebengeräusche
      • ausgezeichnete Ansprache
      • fokussierter Klang
      • ausgezeichnete Stimmungsstabilität
      • vollkommen unempfindlich gegen Schwankungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit


      Stärke: mittel.

      WONDERTONE SOLO Saiten gibt es für Violine.


      EUDOXA

       

      Die Eudoxa Saiten bestehen im Kern aus Schafsdarm, der auf traditionelle Weise in Handarbeit gewickelt wird. Sie weisen eine sehr leichte Ansprache auf, was zu einem äußerst angenehmen Spielgefühl führt. Der Klang ist sehr warm, ausgewogen und modulationsfähig. Die Eudoxa Saiten sind vor allem für kleinere Besetzungen und Räume geeignet und sehr beliebt für Kammermusik oder Studioaufnahmen.

      • ausgewogen warmer und modulationsfähiger Klang
      • sehr geringe Saitenspannung, sehr angenehmes Spielgefühl
      • ideale Saite für Orchester-, Kammermusik und Studioaufnahme

      Stärken: Satz mittel. Die A-, D- und G-Saiten sind in bis zu fünf verschiedenen Stärken erhältlich

      EUDOXA Saiten gibt es für Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass 


      OLIV

       

      Auch die Oliv Saiten sind aus Schafsdarm gefertigt und wie die Eudoxa zeichnen sie sich durch ihre gute Modulationsfähigkeit aus, die es ermöglicht, den Ton sehr individuell und differenziert zu gestalten. Der Klang ist ein wenig brillanter als bei den Eudoxa Saiten passt sich aber ebenfalls gut in den Klang eines kleinen Ensembles ein.

      • individuell gestaltbarer Klang
      • modulationsfähiger Ton
      • der Klang ist brillant in Kombination mit der Tonschönheit des Darms
      • Tipp: die Silber D-Saite ist obertonreicher bei leichterer Ansprache als die im Satz enthaltene D Gold-Aluminium

          Stärken: mittel. Die A-, D- und G-Saiten sind in bis zu fünf verschiedenen Stärken erhältlich.

          OLIV Saiten: gibt es für Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass


          PASSIONE und PASSIONE SOLO

           

          Mit der Passione ist Pirastro die Entwicklung einer Darmsaite gelungen, die wesentlich besser die Stimmung hält als herkömmliche Saiten. Die Ansprache ist sehr leicht und ermöglicht ein Spiel in allen Bereichen der Dynamik und des Ausdrucks. Auf dem Fundament des abgerundeten, edlen und warmen Grundklangs baut sich ein vielschichtiges Obertonspektrum auf, das der Saite ihren individuellen Wohlklang, die Brillanz, Klarheit und ihre enorme Tragfähigkeit verleiht.

          Die Einspielzeit der Passione Solo ist noch kürzer. Die Saite bietet einen breit ausgelegten und solistisch fokussierten Ton mit großer Strahlkraft. Damit ist diese Variante – wie es der Name schon suggeriert – vor allem für das Solistische Spiel bestens geeignet.

          • besponnene Darmsaite
          • kraftvoller Klang
          • abgerundeter, edler und warmer Grundklang
          • Inspirierende klangliche Vielfalt mit allen Möglichkeiten, den Geigenton zu modulieren
          • vielschichtiges Obertonspektrum
          • sehr leichte Ansprache
          • reduzierte Einspielphase
          • entscheidende Verbesserung der Stimmhaltigkeit gegenüber herkömmlichen Darmsaiten

          Stärken: mittel. Die A-, D- und G-Saiten sind in bis zu fünf verschiedenen Stärken erhältlich.

          PASSIONE Saiten gibt es für Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass.

          PASSIONE SOLO Saiten gibt es für Violine.