Art. Nr.: 972765
kurzfristig lieferbar
Studienpartitur, für 2 Solostimmen, Chor und Kammerorchester.
Mer hahn en neue Oberkeet.

Aus der Reihe »Eulenburg Studienpartituren«.

Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partiturreihe der Welt. Sie deckt einen großen Teil der Musikgeschichte vom Barock bis zur klassischen Moderne ab und blickt auf eine lange Tradition zurück.

Komponist: Johann Sebastian Bach.
Herausgeber: Max Alberti.
Ausgabe: Studienpartitur.
Format: Broschur, 68 Seiten.
Edition Eulenburg ETP1006.

Inhalt:
  • Vorwort
  • Preface
  • 1. Sinfonia
  • 2. Mer han en neue Oberkeet (Sopran/Bass)
  • 3. Nu Miecke, gib dein Guschel immer her (Sopran/Bass)
  • 4. Ach es schmeckt doch gar zu gut (Sopran)
  • 5. Der Herr ist gut (Bass)
  • 6. Ach Herr Schlösser, geht nicht gar (Bass)
  • 7. Es bleibt dabei, dass unser Herr der beste ist (Sopran)
  • 8. Unser trefflicher lieber Kammerherr (Sopran)
  • 9. Er hilft uns allen alt und jung (Sopran/Bass)
  • 10. Das ist galant (Sopran)
  • 11. Und unsre gnäd'ge Frau (Bass)
  • 12. Fünfzig Taler bares Geld (Bass)
  • 13. Im Ernst ein Wort! (Sopran)
  • 14. Klein Zschocher müsse so zart (Sopran)
  • 15. Das ist zu klug vor dich (Bass)
  • 16. Es nehme zehn tausend Ducaten (Bass)
  • 17. Das klingt zu liederlich
  • 18. Gieb, Schöne, viel Söhne (Sopran)
  • 19. Du hast wohl recht (Bass)
  • 20. Dein Wachstum sei fest und lache vor Lust (Bass)
  • 21. Und damit sei es auch genung (Sopran/Bass)
  • 22. Und dass ihr's alle wisst (Sopran)
  • 23. Mein Schatz, erraten! (Sopran/Bass)
  • 24. Wir gehen nun wo der Trudelsack (Chor)