• morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
Art. Nr.: 953124
kurzfristig lieferbar
Urtextausgabe für Klavier.
Schwierigkeitsgrad: mittel.

Der tschechische Komponist František Xaver Dušek (1731–1799) gehörte zu den wichtigsten Persönlichkeiten des Prager Musiklebens in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Er war ein hervorragender Pianist, Komponist und Klavierpädagoge, zu dessen Schülern beispielsweise Leopold Koželuch gehörte.

Sämtliche 21 erhaltene Klaviersonaten Dušeks, von denen bis jetzt viele nur in alten Drucken oder Handschriften zugänglich waren, erscheinen nun in zwei Bänden (Band II: Art. Nr. 953123).
Sorgfältig sammelte und verglich der Herausgeber Vojtech Spurný die in Archiven über Europa verstreuten Quellen. Die Sonaten, chronologisch nach Erscheinungsdatum angeordnet, erscheinen hiermit erstmals in kritischen Ausgaben.
Sie sind technisch leicht spielbar, einige entstanden wahrscheinlich für pädagogische Zwecke.
  • Erste kritische Gesamtausgabe der Sonaten
  • Bisher nur schwer zugängliches Repertoire
  • Vorwort (tsch./engl./dt.) und Kritischer Bericht (engl.)
Herausgeber: Vojtech Spurný.
Komponist: František Xaver Dušek.
Bärenreiter Musikverlag BA11513.

Inhalt:
  • Predmluva / Preface / Vorwort
  • Sonata I
  • Sonata II
  • Sonata III
  • Sonata IV
  • Sonata V
  • Sonata VI
  • Sonata VII
  • Sonata VIII
  • Sonata IX
  • Sonata X
  • Critical Commentary