Art. Nr.: 971377
kurzfristig lieferbar
Ausgabe für Violine, Violoncello und Klavier.

Der berühmte Leipziger Cello-Virtuose Julius Klengel entdeckte vor 100 Jahren mit seinen Kindertrios Op. 35 und 39 eine regelrechte Marktlücke: die kinderleicht spielbare Kammermusik, die die ersten Kammermusik-Versuche der Streich- und Klavieranfänger belebt.

Komponist: Julius Klengel.
Ausgabe: Partitur und Stimmen.
Format: broschiert, 44 Seiten.

Verlag: Breitkopf & Härtel EB3329.

Inhalt:
  • 1. Allegro con brio
  • 2. Andante con moto
  • 3. Finale: Presto