• morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
  • morepic-4
Art. Nr.: 910024
sofort lieferbar
Paket aus Geigenschule und Spielbuch Band 1 (ohne CD).

Bei der Geigenschule »Die fröhliche Violine« von Renate Bruce-Weber steht der Spaß am Lernen im Vordergrund: das Lehrwerk zielt auf einen spielerischen frühen Beginn mit dem Instrument. Im weiteren Verlauf des Unterrichts werden die heranwachsenden Schülerinnen und Schüler dann bewusst in einer Sprache angesprochen, die ihrer Altersentwicklung entspricht. Dazu gehört auch ein stilistisch vielfältiges Angebot von Spielstücken aus Klassik und Folklore, und immer wird allerlei Wissenswertes über die Musik und ihre Komponisten berichtet.

Band 1: Ausführliche Einführung der Bogenhaltung – Lieder und Spielstücke unter ausschließlicher Verwendung der ersten Griffart, mit Schwerpunkt auf rhythmischer, melodischer und bogentechnischer Vielfalt – Spielerisches Ertasten geigerischer Spieltechniken wie z.B. Pizzicato, Lagenspiel, Flageolett und Doppelgriffe.

Das Spielbuch ist als Beiheft zum ersten Band des Unterrichtswerk »Die fröhliche Violine« konzipiert. Daher sind alle Geigenstimmen passend zur Geigenschule in der 1. Griffart spielbar. Musikalisch allerdings geht das Heft weit über den Inhalt eines ersten Unterrichtsjahres hinaus, so dass sich die Stücke auch gut zur Rekapitulation bekannter Inhalte eignen. Die Stücke beinhalten eine große Vielfalt musikalischer Ideen und Stile, von Barock bis modern, vom Shanty bis zur japanischen Nationalhymne, vom leichten Kanon bis zum effektvollen Vorspielstück.

Autor: Renate Bruce-Weber.
Verlag: Schott Music ED7299-1.

Inhalt Schule:
  • Vorwort
  • Herzlich willkommen zum Geigenunterricht
  • Besuch beim Geigenbauer
  • Die vier Saiten
  • Die Bogenhaltung
  • Achtelnoten
  • Die linke Hand
  • Die erste Griffart
  • Das Flageolett
  • Vorzeichen
  • Gebundene Noten
  • Die ersten Doppelgriffe
  • Kurze Noten
  • Lieder für besondere Anlässe
  • Lieder und Spielstücke: Abendlied
  • Ali ben Ule
  • Alle Affen Alabamas
  • Amerikanischer Gospel-Song
  • Andulka
  • An Regentagen zu singen
  • Asiatisches Traumlied
  • Aufzug
  • Aus Beethovens Violinkonzert
  • Aus der Bauernkantate
  • Aus der 9. Symphonie
  • Babuschkas Abendlied
  • Beim Geigenbauer
  • Bella Bimba
  • Bewegungsspiel
  • Bruder Jacob
  • Cantate Domino
  • Chinesische Melodie
  • Das Dackeldrama
  • Das Echo
  • Das traurige Kindlein
  • Der Ausflug
  • Der Igel und das Stachelschwein
  • Der Kuckuck und der Esel
  • Der nächtliche Geiger
  • Der schlaue Purzel
  • Der Schneck
  • Der stolze Pudel
  • Der stolze Pudel – etwas anders
  • Die alte Brücke
  • Die alte Brücke – etwas verändert
  • Die Gans Agathe
  • Die Nachtigall
  • Die Schneckenpost
  • Englisches Seemannslied
  • Englisches Seemannslied (Refrain)
  • 1. Finger-Kletter-Song
  • Eva! Karoline!
  • Faschingsduett
  • Ferienlied
  • Fanzösisches Troubadourlied
  • Frère Jaques
  • Fröhliches Violinstück
  • Frühlingslied
  • Fünf Tonleiter-Zungenbrecher
  • Geburtstagslied
  • Geistermusik
  • Guten Morgen, Herr Spielmann
  • Heißa, Kathreinerle
  • Hejo, spann den Wagen an
  • Heijo, spann den Wagen an (Kanon)
  • Im Schaukelstuhl
  • Indianertanz
  • Josph, lieber Joseph mein
  • Kanon aus Israel
  • Kennst du dieses Lied?
  • Kleine Festmusik
  • Kleine Fingerübung
  • Kleine Melodie
  • Kleines Tonleiterstück
  • Kuckuckslied
  • Lied des Schlangenbeschwörers
  • Lied mit dem Ton H
  • Marsch für den Kaiser von China
  • Morgenlied
  • Musette
  • Noch eine Klettertonleiter
  • Noch ein Stück mit Doppelgriffen
  • O freudenreicher Tag
  • O Heiland reiß die Himmel auf
  • Pausenstück
  • Polka
  • Röslein, Röslein
  • Saitenwechselübung
  • Schottischer Marsch
  • Schottisches Silvesterlied
  • Schwungtanz
  • Tanzlied
  • Tim, der Pfeifer
  • Trat ich heute vor die Türe
  • Trompetenfanfare
  • Ungarischer Tanz
  • Viel Glück und viel Segen
  • Virtuosenstück
  • Vom Himmel hoch
  • Walzer
  • Was soll das bedeuten
  • Was träumt wohl das Mäuschen
  • Wiegenlied
  • Wir klettern nach oben
  • Wir rufen alle Leute
  • Wir spielen mit und ohn Pausen
  • Wir üben den punktierten Rhythmus
  • Wir üben für den Schwungtanz
  • Wunderlied
  • Zum Geburtstag
  • Zu Ostern
  • Zwei kleine Quintenstücke

Inhalt Spielbuch:
  • Zwei Stücke auf leeren Saiten: Sonntagsspaziergang, Geburtstagsrallye
  • Zwei Kanons: Herbstkanon, Frühlingskanon
  • Zwei Lieder aus Israel: Liebeslied (Hana'ava babanot), Loblied auf König David
  • Zwei Lieder aus Spanien: Sommerlied (Segador), Die Schäferin (La Pastoreta)
  • Zwei Seemannslieder: War einst ein kleines Segelschiffchen, My Bonnie is over the ocean
  • Zwei Stücke aus der »Fröhlichen Violine«: Bauernkantate (J.S. Bach), Der nächtliche Geiger
  • Zwei Stücke aus dem Frühbarock: Bauerntanz (M. Praetorius), Reigen (M. Praetorius)
  • Zwei Stücke aus der Barockzeit: Kleine Jagdmusik (G. Ph. Telemann), Variationen über: »Wir haben drey Katzen« (Augsburger Tafelkonfekt)
  • Zwei Stücke aus dem 21. Jahrhundert: Die unheimliche Kobra, Tanz der Regenwürmer
  • Zwei Lieder aus Australien: Moreton Bay, Die Fregatte Catalpa
  • Zwei Stücke für Bühnenauftritte: Auftritt der Schlangenmenschen, Rondo nach einem polnischen Tanz