• morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
  • morepic-4
Art. Nr.: 912376
kurzfristig lieferbar
für Violine solo.

Diese Ausschnitte aus dem klassischen und romantischen Konzertrepertoire sowie aus dem Konzertrepertoire des 20. Jahrhunderts, die mehr als nur eine Ansammlung schwieriger Passagen für den aufstrebenden Orchesterprofi sind, geben einschlägige Tricks preis. Rodney Friend besitzt mehr als 40 Jahre Erfahrung als Konzertmeister verschiedener führender internationaler Orchester, darunter das New York Philharmonic Orchestra, das London Philharmonic Orchestra und das BBC Symphony Orchestra, und hat mit so bekannten Dirigenten wie Haitink, Mehta, Barenboim, Solti, Giulini und Bernstein zusammengearbeitet. "The Orchestral Violinist" präsentiert die Fachkenntnisse von Friend in konzentrierter Form durch Zusammenstellung von Ausschnitten aus jedem Werk zu eigenständigen Etüden. Sie enthalten ausführliche Fingersätze, und durchführbare Bogenführungen sind in rot wiedergegeben, wodurch mögliche technische Probleme lösbar werden, denen sich ein Spieler gegenübersehen kann. Besonders hilfreich sind die die Musik ergänzenden Kommentare, die aus Gründen der Übersichtlichkeit in grün wiedergegeben sind. Diese Anweisungen erklären, wie Phrasierung, Artikulation und musikalische Darbietung mittels Technik zu bewältigen sind: Es wird genau gezeigt, welcher Teil des Bogens einzusetzen ist, und auch die optimale Geschwindigkeit des Bogens an bestimmten Stellen. Außerdem wird die Bedeutung der Komplementarität von linker und rechter Hand hervorgehoben. Besonders zu erwähnen ist der ausführliche Kommentar zu einer der schwierigsten Passagen im Repertoire, dem "Sacrificial Dance" aus Strawinskys "The Rite of Spring". Dieser neue Ansatz ist unerlässlich für jeden, der sich auf Vorspiele vorbereitet.

Verlag: Boosey & Hawkes BH11596.

Inhalt:
  • Maurice Ravel: La Valse
  • Felix Mendelssohn: Symphony No. 4 "Italian"
  • Sergei Rachmaninoff: Symphony No. 2
  • Jean Sibelius: Symphony No. 2
  • Benjamin Britten: Variations on a theme of Frank Bridge
  • Schuber: Symphony No. 9 "The Great C major"
  • Joseph Anton Bruckner Symphony No. 9
  • Johannes Brahms: Symphony No. 4
  • Robert Schumann: Symphony No. 2
  • William Walton: Overture "Portsmouth Point"
  • Nikolai Rimsky-Korsakoff: Scheherazade
  • Ludwig van Beethoven: Symphony No. 3 "Eroica"
  • Richard Wagner: Overture "Die Meistersinger von Nürnberg"
  • Moussourgsky/Ravel: Pictures at an Exhibition
  • Stravinsky: Suite from "The Firebird"
  • Prokofieff: Romeo and Juliett Suite No. 1
  • R. Strauss: Till Eulenspiegels lustige Streiche
  • Igor Stravinsky: Tarantella from "Pulcinella Suite"
  • Michail Glinka: Overture "Russlan and Ludmilla"
  • Ludwig van Beethoven: Overture "Egmont"
  • Antonín Dvorák: Carnival Overture
  • Gustav Mahler: Symphony No. 1
  • Felix Mendelssohn: Scherzo form "A Midsummernight's Dream"
  • Pjotr Iljitsch Tchaikovsky: Serenade (Waltz)
  • Aaron Copland: Appalachian Spring Suite
  • Paul Dukas: The Sorcerer's Apprentice