Art. Nr.: 973056
kurzfristig lieferbar
Ausgabe für 2 Violinen und Basso continuo (Klavier, Violoncello).
Band 225 aus der Reihe »Aurea Amadeus«.

Die »Musicalische Ergötzung«, eine Sammlung von sechs Suiten für zwei skordierte Violinen über einen Generalbass zählen zu den wenigen an Instrumentalmusik erhaltenen Werken Johann Pachelbels, dessen kompositorisches Schaffen im wesentlichen der Kirchenmusik und der Orgel zugewandt war. Es sind Perlen gehobener Tafelmusik, die aus dem Stil der Zeit französische, italienische und deutsche urmusikantische Tanzkultur spiegeln.

Pachelbels Kunstgriff zur Skordatur mag dem Wunsch entsprungen sein, besondere Klangeffekte zu erzielen, die den »Stimmungen« der jeweiligen Tonart nahe kommen. Von Partie zu Partie empfiehlt der Meister ein Umstimmen der Saiten (bis zur Quart nach oben). Die Suiten dürften um 1691 während Pachelbels Jahren in Stuttgart entstanden sein.

Komponist: Johann Pachelbel.
Herausgeberin: Yvonne Morgan.
Continuo Aussetzung: Wolfgang Kostujak.
Ausgabe: Partitur und Stimmen.
Verlag: Amadeus BP1363.

Inhalt:
  • Suite V C-Dur
  • Suite VI B-Dur