• morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
  • morepic-4
  • morepic-5
  • morepic-6
  • morepic-7
Art. Nr.: 973548
kurzfristig lieferbar
Urtextausgabe für 2 Violinen, 2 Violen und 2 Violoncelli.

Obwohl das erste Streichsextett von Brahms sich seit seinem Erscheinen 1861 großer Beliebtheit erfreute, zögerte Verleger Simrock, als der Komponist ihm 1865 ein zweites »in demselben heitern Charakter« anbot. So wandte sich Brahms zwischenzeitlich sogar an die Konkurrenz, bevor Simrock die Veröffentlichung dann doch zusagte. Von der Kritik zunächst eher skeptisch beurteilt, fand das 1866 erschienene Opus 36 in Brahms' Freundeskreis umso größere Zustimmung: Lobte Clara Schumann die gelungene motivische Arbeit, schwärmten andere von den zauberhaften Klangwirkungen.

Die auf Basis der Brahms-Gesamtausgabe von Katrin Eich erstellte praktische Ausgabe bietet nun Gelegenheit, diese Urteile zu überprüfen – sei es im Zusammenspiel nach den in Wendestellen und Stichnoten optimal für die Praxis aufbereiteten Stimmen oder bei der Lektüre der Studien-Edition (Art. Nr. 973549).

Komponist: Johannes Brahms.
Herausgeberin: Katrin Eich.
Ausgabe: Stimmensatz.
Format: broschiert, 105 (V/24+17+15+15+14+15) Seiten.
Sprache: deutsch/englisch/französisch.
Verlag: G. Henle HN1083.