Hely, B.: A Sett of Lessons


Art. Nr.: 932715
kurzfristig lieferbar
Ein- und zweistimmige Stücke für den Unterricht auf der Viola da Gamba. Ausgabe für 1-2 Gamben. Schwierigkeitsgrad: leicht.

Der Engländer Benjamin Hely war Gambist und lebte bis zum Jahr 1699. Er ist vielen Spielern durch seine Suiten in »The Compleat Violist« bekannt, einem Unterrichtswerk, das 1699 in London gedruckt wurde. Diese zwei Suiten für Viola da Gamba solo bilden den ersten Teil dieses Bandes, der im Rahmen der Reihe »Für den Unterricht« erscheint. Sie bestehen aus der herkömmlichen Folge von Almand, Courant, Saraband und Jigg, sind idiomatisch für die Gambe geschrieben, und es kommen häufig gebrochene Akkorde nach Art des Style brisé vor. Außerdem ist in diesem Band noch eine sechssätzige Suite von Hely für zwei Violen da Gamba enthalten. Diese einfachen Duos folgen einem damals eher altmodischen, kontrapunktischen Muster und sind sicher eine willkommene Übung für Gambenschüler.

Komponist: Benjamin Hely.
Herausgegeben von: Günter und Leonore von Zadow.
Format: geheftet, 24 Seiten.
Edition Güntersberg G319.