• morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
Art. Nr.: 971818
kurzfristig lieferbar
Ausgabe für Viola, Streicher (2 Violinen, Viola) und B.c., Partitur, herausgegeben von Phillip Schmidt.​
Aus der Reihe »Quellen Publikationen aus dem Archiv der Sing-Akademie zu Berlin«, Bd. 12.

Als zweiter und jüngster Sohn des berühmten böhmischen Geigers Franz Benda (1709–1786) gelang es dem 1748 in Potsdam geborenen Carl (auch Karl) Hermann Heinrich Benda, der vom Vater ersten Unterricht im Violinspiel erhielt, sich früh als Geiger zu profilieren.
Neben dem hier erstmals in einer Edition vorgelegten Violakonzert in F Dur sind von Carl Benda nur noch zwei Sonaten für Violine und Cembalo in F Dur und Es Dur in autografen Reinschriften, beide datiert auf das Jahr 1785, sowie »Sechs Adagio’s für das Pianoforte nebst Bemerkungen über Spiel und Vortrag des Adagio« überliefert.

Der Klavierauszug ist unter der Artikelnummer 921473 und der Stimmensatz unter der Artikelnummer 971819 erhältlich.

Ortus Musikverlag OM205/1.