• morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
  • morepic-4
  • morepic-5
Art. Nr.: 931290
sofort lieferbar
Ausgabe für Violoncello und Klavier, mit Einzelstimme Violoncello solo, herausgegeben von Wilhelm Fischer. Schwierigkeitsgrad: mittel.

Über das Leben Matthias Georg Monns ist nicht viel bekannt. Er wurde 1717 in Niederösterreich geboren und starb am 3. Oktober 1750 in Wien. Als ausgezeichneter Violin-, Klavier- und Orgelspieler war er wahrscheinlich Organist an der Winer Karlskirche. Zu seinem Nachlass gehören zahlreiche Vokal- und Instrumentalwerke, die an der Grenze vom altklassischen zum Wiener klassischen Stil stehen. Das Violoncellkonzert in g-Moll wurde nach zwei Vorlagen im Archiv der »Gesellschaft der Musikfreunde« in den »Denkmälern der Tonkunst in Österreich« von Dr. Wilhelm Fischer veröffentlicht.

Diese Noten sind Bestandteil der Literaturliste für Streichinstrumente des Jugend Musiziert Wettbewerbes.
Kategorie: Konzerte für Violoncello mit Orchester / Klavierauszug
Epoche: c
Schwierigkeitsgrad: 3

Universal Edition UE5351.