• morepic-1
  • morepic-2
Art. Nr.: 972718
kurzfristig lieferbar
Ausgabe für Streichquartett (2 Violinen, Viola, Violoncello). Schwierigkeitsgrad: schwer.

Das Streichquartett »Traces de lumière« besteht aus zwei Sätzen, die attacca aneinander anschließen und kompositorisch miteinander verbunden sind. Das harmonische Material ist durch Flageoletttöne charakterisiert, die in dem Stück eine wichtige Rolle spielen. Sie werden in vertikaler sowie in horizontaler Ebene thematisch eingesetzt. Charakteristisch ist die echoartige stelle Behandlung des musikalischen Materials und zwar als eine Art von Frage und Antwort bzw. Stimme und darauffolgende Gegenstimme. Das kompositorische Material (Gestus, Rhythmus, Spieltechniken etc.) wird aus dem Ausgangsmaterial entwickelt und in einem Kontext kontrapunktisch verwendet.

Komponist: Yongbom Lee.
Ausgabe: Partitur und Stimmen
Format: geheftet.
Doblinger Musikverlag DO36115.