Liste Galerie
LARICA Kolophonium Zinn II
für Violine/Viola, Metall-Kolophonium nach Original Liebenzeller Rezept
28,95 Euro *
sofort lieferbar
SALZMAN Symphony Kolophonium
für Kontrabass, besonders gut geeignet für professionelle Spieler
23,95 Euro *
sofort lieferbar
Bogaro & Clemente PAGANINI Kolophonium
Echtholzdose in ovaler Form, für Cello
24,95 Euro *
sofort lieferbar
WIEDOEFT Bass Kolophonium
einfache Anwendung und minimale Staubentwicklung, für Bass
39,50 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
ROYAL OAK Profi-Line Kolophonium
12,95 Euro *
sofort lieferbar
Bogaro & Clemente VIOLINO Kolophonium
Echtholzdose in Violinform, für Viola
19,95 Euro *
sofort lieferbar
ROYAL OAK Profi-Line Kolophonium
12,95 Euro *
sofort lieferbar
Sandrine RAFFIN Noyer Kolophonium
für Violine, Viola, Violoncello
37,95 Euro *
sofort lieferbar
LARICA Kolophonium Zinn IV
für Cello, Metall-Kolophonium nach Original Liebenzeller Rezept
28,95 Euro *
sofort lieferbar
PETZ Soloist Kolophonium
für Violine/Viola
8,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
PETZ Kolophonium
für Kontrabass
9,95 Euro *
sofort lieferbar
NYMAN Kolophonium
für Violine, Viola
12,95 Euro *
sofort lieferbar
BASS Kolophonium von Pirastro
für Kontrabass, mittlere Härte
13,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
SARTORY Kolophonium
für Violine, Viola, Cello
22,95 Euro *
sofort lieferbar
LARSEN Kolophonium
17,95 Euro *
sofort lieferbar
MELOS Mini Kolophonium
für Cello, kleine Größe
11,95 Euro *
sofort lieferbar
GEIPEL Alaska Kolophonium
7,95 Euro *
sofort lieferbar
LARICA Kolophonium Gold VI
für Bass, Metall-Kolophonium nach Original Liebenzeller Rezept
28,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
MELOS Mini Kolophonium
für Violine, praktische kleine Größe
12,95 Euro *
sofort lieferbar
HIDERSINE AB Kolophonium
7,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
PETZ Premium Kolophonium
für Kontrabass, extra weich
15,95 Euro *
sofort lieferbar
ROYAL OAK Standard Kolophonium
für Violine, mittlere Härte
9,95 Euro *
sofort lieferbar
GEIPEL Sonic Kolophonium
für Cello, rund
6,95 Euro *
sofort lieferbar
LARICA Kolophonium Zinn III
für Viola/Cello, Metall-Kolophonium nach Original Liebenzeller Rezept
28,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
sofort lieferbar
HIDERSINE 3V Kolophonium Violine/Viola
6,95 Euro *
sofort lieferbar
GEIPEL Sonic Kolophonium
für Violine, rund
6,95 Euro *
sofort lieferbar
Bogaro & Clemente CREMONA Kolophonium
Echtholzdose mit Lederbandverschluss, für Violine/Viola
25,95 Euro *
sofort lieferbar
HIDERSINE AB Kolophonium
7,95 Euro *
sofort lieferbar
LARSEN Red Kolophonium
für Viola (rot), antiallergisch
19,95 Euro *
sofort lieferbar
MELOS Funny Violin Kolophonium
Mini-Kolophonium für junge Spieler
10,95 Euro *
sofort lieferbar
Bogaro & Clemente TRIESTE Kolophonium
im praktischen Holzkästchen mit Magnetverschluss, für Violine/Viola
24,95 Euro *
sofort lieferbar
YUMBA Bee Line Kolophonium
für Violine und Viola
22,95 Euro *
sofort lieferbar
LAPELLA Gold No.20 Kolophonium
für Viola, mit Goldzusatz, Handmade in Germany
22,95 Euro *
sofort lieferbar
MELOS Rosin Kolophonium
für Kontrabass
16,95 Euro *
sofort lieferbar
Colophane 2000 Gold & Silver
für Violine, Viola und Cello
9,95 Euro *
sofort lieferbar
KOLSTEIN Kolophonium
17,95 Euro *
sofort lieferbar
TIDO Kolophonium
für Violine, Viola, Cello
7,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
Sandrine RAFFIN Cerisier Kolophonium
für Violine, Viola und Cello, rechteckig
39,50 Euro *
sofort lieferbar
ARCUS PREMIUM Kolophonium Violine
hochwertiges, chemikalienfreies griechisches Kiefernharz für Violine
17,95 Euro *
kurzfristig lieferbar
PECCATTE Kolophonium
21,95 Euro *
sofort lieferbar
GEIPEL Kolophonium Pulverform
für Violine, Viola, in Streudose
4,95 Euro *
sofort lieferbar
KÜNSTLER Kolophonium von Thomastik-Infeld
Nr. 202A, für Violine, Viola
11,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
Bogaro & Clemente TRIESTE Kolophonium
im praktischen Holzkästchen mit Magnetverschluss, für Cello
24,95 Euro *
sofort lieferbar
HIDERSINE 1V Kolophonium Violine/Viola
6,95 Euro *
sofort lieferbar
PETZ Wooden Mould Kolophonium
für Violine und Viola, in Holzform gegossen
8,95 Euro *
sofort lieferbar
Bogaro & Clemente CREMONA Kolophonium
Echtholzdose mit Lederbandverschluss, für Cello
24,95 Euro *
sofort lieferbar
SPEZIAL Kolophonium von Thomastik-Infeld
Nr. 202, für Violine, Viola
10,95 Euro *
sofort lieferbar
ARCUS PREMIUM Kolophonium Cello
hochwertiges, chemikalienfreies griechisches Kiefernharz für Cello
17,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
WIEDOEFT Cello Kolophonium
einfache Anwendung und minimale Staubentwicklung, für Cello
39,50 Euro *
sofort lieferbar
SALZMAN Symphony Kolophonium
für Geige/Bratsche, medium, besonders gut geeignet für professionelle Spieler
23,95 Euro *
sofort lieferbar
WIEDOEFT Violin Kolophonium
Einfache Anwendung und minimale Staubentwicklung, für Violine
39,50 Euro *
sofort lieferbar
MILLANT DEROUX Strad Kolophonium
für Violine, Viola und Cello, Tujaholz-Etui
22,95 Euro *
sofort lieferbar
JADE von L´Opéra Kolophonium
16,95 Euro *
sofort lieferbar
YUMBA Bee Line Kolophonium
22,95 Euro *
sofort lieferbar
Bogaro & Clemente SWING Kolophonium
im praktischen Holzkästchen mit Magnetverschluss, für Violine/Viola
24,95 Euro *
sofort lieferbar
Sandrine RAFFIN Mercuri Curtis Kolophonium
für Violine, Viola, Violoncello, rund
14,95 Euro *
sofort lieferbar
sofort lieferbar
WIEDOEFT Viola Kolophonium
einfache Anwendung und minimale Staubentwicklung, für Viola
39,50 Euro *
sofort lieferbar
GEWA Artista Medium Kolophonium
für Violine und Viola
17,95 Euro *
sofort lieferbar
MILLANT DEROUX Kolophonium
12,95 Euro *
sofort lieferbar
YUMBA Bee Line Kolophonium
29,95 Euro *
kurzfristig lieferbar
ARCUS PREMIUM Kolophonium Viola
hochwertiges, chemikalienfreies griechisches Kiefernharz für Viola
17,95 Euro *
kurzfristig lieferbar
Bogaro & Clemente SWING Kolophonium
im praktischen Holzkästchen mit Magnetverschluss, für Cello
24,95 Euro *
sofort lieferbar
GEWA Old Master Light Gold Kolophonium
21,95 Euro *
sofort lieferbar
SALZMAN Symphony Kolophonium
für Cello, medium, besonders gut geeignet für professionelle Spieler
23,95 Euro *
sofort lieferbar
TROPEN Kolophonium von Thomastik-Infeld
Nr. 206 für Violine, Viola, hart
13,95 Euro *
sofort lieferbar
GEWA Old Master Chardonnay Kolophonium
22,95 Euro *
sofort lieferbar
EUPHON Kolophonium von Thomastik-Infeld
​Nr. 199 für Violine, Viola
8,95 Euro *
sofort lieferbar

Sie haben nicht gefunden, was sie gesucht haben?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Suchanfrage stellen >

Das Kolophonium – Voraussetzung für einen ausgewogenen Klang

Für die Tonerzeugung im Zusammenspiel zwischen Bogen und Saite eines Streichinstrumentes wie der Geige ist das sogenannte Kolophonium von entscheidender Bedeutung. Erst wenn die Bogenhaare mit dem leicht klebrigen Material behandelt wurden, entsteht die nötige Haftreibung und die Saite wird zu einer gleichmäßigen Schwingung angeregt. Eher selten findet man die Bezeichnungen Bogenharz oder die (nach neuer deutscher Rechtschreibung eigentlich korrekte) Schreibweise Kolofonium. Neben dem passenden Kolophonium sind auch andere Aspekte aus dem Bogen- und Geigenbau wie eine gute Bogenbalance wichtig für Klang und Spielgefühl. Dabei müssen die einzelnen Bestandteile des Bogens vom Frosch an einem Ende und der Spitze am anderen perfekt austariert sein, um eine gleichmäßige Bogenführung zu ermöglichen.

Für jedes Instrument das passende Kolophonium

Je nach Art des Streichinstrumentes unterscheidet sich auch die Härte und gegebenenfalls die Zusammensetzung des Kolophoniums. Dabei gilt die Faustregel, dass für Geigenbögen das härteste Kolophonium bei zugleich geringer Haftkraft eingesetzt wird. Bei den tieferen Streichinstrumenten wird die Härte schrittweise reduziert und zugleich die Haftkraft erhöht. Entsprechend werden die Bogenhaare bei einem Bogen für den Kontrabass in der Regel mit einem sehr weichen Kolophonium mit hoher Haftkraft behandelt.

Auf die Zusammensetzung kommt es an

Doch auch innerhalb einer Instrumentengruppe wie der Geige ist Kolophonium nicht gleich Kolophonium. Je nach Hersteller und Produkt unterscheidet sich das Kolophonium für die Bogenhaare in der Auswahl des verwendeten Harzes und zusätzlicher Inhaltsstoffe. Dies kann klangliche Beweggründe haben oder im Hinblick auf die Saitenwahl geschehen. So ist das beliebte AMATO Gold Kolophonium sowohl optimiert für Darm- als auch für Stahlsaiten erhältlich.

Kann Kolophonium schlecht werden?

Kolophonium kann austrocknen, wenn es zu alt ist, zu starken Temperaturschwankungen ausgesetzt war (wenn es im Sommer z. B. zu lange im aufgehitzten Auto lag) oder wenn es lange nicht benutzt wurde.


Wann braucht man ein neues Kolophonium?

Die Faustregel lautet, alle zwei Jahre sollte das Kolophonium erneuert werden. Ein neues Bogenharz muss aber auch dann her, wenn es eingetrocknet, zu klebrig oder so gebrochen ist, dass scharfe Kanten die Bogenhaare beschädigen könnten.


Woran erkennt man altes Kolophonium?

Ein Kolophonium ist zu alt, wenn es zu trocken ist und kein Harz mehr an die Bogenhaare abgibt. Die Oberfläche des Kolophoniums bleibt dann blank, selbst wenn man mehrfach mit dem Bogen drüber streicht. Normalerweise bildet sich eine leichte Staubschicht auf der Oberfläche des Kolophoniums. Das Kolophonium kann aber auch zu klebrig werden. Dann bleiben die Haare des Bogens am Kolophonium hängen.


Wie oft muss man einen Bogen kolophonieren?

In der Regel ist es ausreichend, ein bis zwei Mal in der Woche Kolophonium auf den Bogen aufzutragen. Abhängig von der Intensität und Häufigkeit des Spielens kann es aber auch häufiger oder seltener notwendig sein, den Bogen zu kolophonieren. Insbesondere beim sehr leisen Spielen oder bei sehr akzentuierten Bogentechniken macht sich eine Veränderung im Klang bemerkbar, wenn der Bogen nicht ausreichend kolophoniert wurde.


Gibt es Unterschiede beim Kolophonium für Geige, Viola, Cello oder Kontrabass?

Kolophonium gibt es in verschiedenen Härtegraden. Geigen brauchen das härteste Kolophonium mit eher geringer Haftkraft. Bei den tieferen Streichinstrumenten wird die Härte schrittweise reduziert und zugleich die Haftkraft erhöht. Entsprechend werden die Bogenhaare bei einem Bogen für den Kontrabass in der Regel mit einem sehr weichen Kolophonium mit hoher Haftkraft behandelt.


Mehr über Kolophonium erfahren Sie auf unserer Informationsseite »Wie kolophoniere ich einen Geigenbogen richtig«