Zurück zur Übersicht

Vaňhal, J. B.: 3 Sonaten G-Dur Op. 30/3

Art. Nr.: 913141
Auf den Merkzettel
Artikel erfolgreich auf den Merkzettel gelegt.
Gewicht: 0.2 kg

Beschreibung

Ausgabe für Violine und Klavier, Partitur und Einzelstimme Violine.

Johann Baptist (Jan Křtitel) Vaňhal kam 1739 in Nové Nechanice (Neu-Nechanitz) in Böhmen zur Welt. Den größten Teil seiner Mannesjahre, nämlich von 1760 bis zu seinem Tod im Jahre 1813, verlebte er in Wien. Als Organist, Geiger und Cellist ausgebildet, verdiente Vaňhal daselbst seinen Lebensunterhalt als freischaffender Komponist und Musiklehrer. Sowohl Carl Ditters von Dittersdorf, sein Lehrer in der Komposition, wie auch Haydn und Mozart achteten Vaňhal hoch; die beiden letzteren haben überdies seine Kompositionen öffentlich aufgeführt. Zu seinen Schülern zählte Ignaz Pleyel.
Die drei Sonaten op. 30 für Klavier mit obligater Violine – der Originaltitel lautet: »TROIS SONATES / pour / Pianoforte et Violon obligé / Composées et Dédiées / à / MADAME DE PRESTINARI / par /J. Wanhal / À Vienne et Pesth au bureau des arts et industrie« – wurden zum ersten Mal im März des ]ahres 1808 veröffentlicht. Sie stellen sich als ebenso liebenswürdige wie charakteristische Kompositionen mittlerer Schwierigkeit aus der Zeit der späten Wiener Klassik dar. Sie erinnern sowohl an den frühen Klavierstil eines Muzio Clementi, ebenso nehmen sie strukturelle wie melodische Besonderheiten von Schuberts drei Violinsonatinen Op. 137 vorweg. Alle drei Werke beginnen mit raschen Sätzen in Sonatenform. Darauf folgen jeweils langsame Sätze in dreiteiliger Liedform; den Beschluss bilden Rondos. Wenn sie auch im Erstdruck als »Klaviersonaten mit obligater Violine« bezeichnet sind, teilt sich doch ihre melodische Substanz zu mehr oder weniger gleichen Teilen zwischen den beiden Instrumenten auf.

Diese Noten sind Bestandteil der Literaturliste für Streichinstrumente des Jugend Musiziert Wettbewerbes.
Kategorie: Violine und Tasteninstrument (bzw. B.c.)
Epoche: c
Schwierigkeitsgrad: 3

Verlag: Doblinger DM1183
mehr Details
weniger Details
14 Tage
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen.
Versandkostenfrei
ab 25,- €
Für alle Bestellungen innerhalb Deutschlands entfallen ab 25,- EUR die Versandkosten. Unter 25,- EUR zahlen Sie lediglich eine Versandkostenpauschale von 2,95 EUR.
Weltweiter
Versand
Wir versenden Ihre Bestellung an Ihre Wunschadresse.
PayPal
Käuferschutz
Bezahlen Sie sicher und schnell mit Paypal und genießen Sie die Vorteile des Paypal Käuferschutzes: risikofreies Einkaufen und Schutz vor Lieferausfällen.
Hotline
0180 - 55 75 100
Möchten Sie telefonisch bestellen? Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Rufen Sie uns an! Mo-Fr von 09:00-12:30 und 13:30-17:00 Uhr. 14 ct/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 ct/min inkl. MwSt.
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 25 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands